Dann fang ich mal an…

… aber WO fange ich an?

Wir versuchen nun schon seit 4 Monaten ein Baby zu bekommen. Das ist für mich eine ungewohnte Situation, denn bei meinem Sohn hat es schon im 2 Zyklus geklappt. Jetzt ist irgendwie der Wurm drin und so langsam mache ich mir Gedanken. Ich weiß, 4 Monate sind keine lange (Kinderwunsch)Zeit, aber ich bin trotzdem schon ein wenig verunsichert. Ich habe in den letzten Wochen bereits 2 Mal einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen gehalten und beide Mal am nächsten Tag Blutungen bekommen. Ich war so traurig! Und jetzt mache ich mir einfach Sorgen, dass es nicht nicht mehr klappt. Ist vielleicht bei der Geburt meines Sohnes irgendetwas „passiert“, dass jetzt kein Kind mehr bleibt?

Ich gebe mir noch 2 Monate, dann werde ich zu meiner Ärztin gehen und mal alles in Ruhe nachschauen lassen. Aber bis dahin wird gehibbelt! Gerade ganz aktuell… es ist Eisprungzeit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s